Adopt a blogger – Klappe, die erste

Adopt a Blogger

Adopt a blogger: Ich schreibe – ihr bloggt!

Meine ersten beiden Beiträge für meine Vernetzungs-Aktion Adopt a blogger sind fertig und warten auf Adoptiv-Blogger.
„Krickel-Krakel“ und „Trash – Vampirhenkerin trifft Wer-Kaninchen“ – klingt spannend, oder?

Und was soll das?
Ich schreibe und stelle Euch die Rezension für euren Blog zur Verfügung. Hier auf meinem Blog erscheint nur der Verweis mit ein paar Zeilen von mir als Kommentar. Auf meiner Facebook-Seite erscheint ein weiterer Hinweis. Die Rezension erscheint nur auf eurem Blog.

Und warum das Ganze?
Ich lese so unterschiedliche Bücher aus allen möglichen Themengebieten, dass es meinem Blog ganz schwindlig würde ob der Vielfalt. Da verteile ich die Buchtipps lieber in der Blog-Welt.

Und wie geht das?
Immer wenn ich zwei neue Buchtipps fertig geschrieben habe, veröffentliche ich hier und auf Facebook eine Nachricht. Wer sich für ein Thema interessiert schreibt mir einfach eine Nachricht. Die fertigen Buchtipps gebe ich einzeln ab.

Aber um welche Bücher geht es eigentlich?
Etwas Spaß und Spannung muss sein: mehr als die Überschriften „Krickel-Krakel“ und „Trash – Vampirhenkerin trifft Wer-Kaninchen“ verrate ich hier nicht.
Wenn Du einen Buchtipp adoptiert hast und Dir der Buchtipp absolut nicht zusagt, dann – und nur dann – adoptiere ich ihn selbst und veröffentliche ihn hier.

Und los gehts! Mutige Adoptiv-Blogger für meine Beiträge gesucht!

Ein Kommentar

  1. Wunderbar – beide Rezis haben ein Zuhause gefunden!
    Und für eine gibt es schon ein Veröffentlichungsdatum:

    Vampirhenkerin & Werkaninchen werden am Mittwoch bei Sara Salamander erscheinen:
    www.http://sarasalamander.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.