Der erste Buchblog-Award. Sind wir jetzt angekommen?

Blog GeschichtenAgentin beim ersten Buchblog Award

Braucht es diesen Buchblog-Award? Ja, denn er macht die Vielfalt der Buchblogs sichtbar. Rund 400 Blogs nehmen teil, das dürfte knapp ein Drittel der aktiven Buchblogger sein. Nicht schlecht für die erste Runde und die Longlist zeigt, dass wirklich aus jedem Dorf ein Hund, aus jedem Bücherregal ein Wurm, aus jedem Lese-Universum ein Vertreter dabei ist. Warum bin ich beim Buchblog-Award dabei? Die einfache Antwort ist, dass ich mit meinem…

weiterlesen

Ich und die Comics. Und wie uns die Mangas in die Quere kamen.

Moebius Comics

Bücher, Zeitschriften, Comics – als Kind habe ich einfach alles gelesen, was ich in die Finger bekommen habe. Gefühlt war Lesestoff immer Mangelware. Bücher wurden vor allen Dingen ausgeliehen, gekauft eher selten. Doch ab und an gab es wohl im Supermarkt reduzierte Comics – das war wohl eine Quelle. Die andere Quelle waren die Jungs aus der Nachbarschaft: dort habe ich mir vor allem Donald Duck und Asterix ausgeliehen; ab…

weiterlesen

Ich und die Comics. Wie alles begann – Blogparade

Blogparade: Ich und die Comics. So wurde ich zum Comic Leser.

Wie war das eigentlich bei Dir? Hast Du Dir heimlich die Comics aus dem Zimmer der älteren Geschwister stibitzt? Ging Dein Taschengeld für Donald Duck drauf? Solltest Du Asterix lesen, um mehr über die Römer zu erfahren und um damit im Latein-Unterricht zu glänzen? Hat Dich Deine Clique zu den Mangas gebracht? Haben Dich Superhelden durch die Pubertät begleitet? Oder bist Du erst als Erwachsener über Graphic Novels zu den…

weiterlesen

Sachbücher & Ratgeber – meine 11 Antworten und 11 Buchempfehlungen

Sachbücher & Ratgeber - 11 Fragen und 11 Buchempfehlungen - Blogstöckchen

Zum Welttag des Buches habe ich das Blogstöckchen Sachbücher & Ratgeber – 11 Fragen und 11 Buchempfehlungen in die Luft geworfen. Hier sind meine Antworten: Was macht ein gutes Sachbuch oder einen guten Ratgeber aus? Wenn ich es mag, dann war es ein gutes Buch und ich mag ein Buch dann, wenn es ein gutes Thema hat, gut geschrieben und gut gemacht ist. Ganz einfach, oder? Wie wichtig sind Dir Illustrationen?…

weiterlesen

Sachbücher & Ratgeber – 11 Fragen und 11 Buchempfehlungen. Ein Blogstöckchen

Sachbücher & Ratgeber - 11 Fragen und 11 Buchempfehlungen - Blogstöckchen

Komm Sachbuch, hol das Stöckchen! 11 Fragen und 11 Buchempfehlungen Was macht ein gutes Sachbuch oder einen guten Ratgeber aus? Wie wichtig sind Dir Illustrationen? eBook oder Buch? Leihen oder kaufen? Online-Shop oder Buchhandlung? Ein Sachbuch-Autor, von dem Du alles liest? Hast Du einen Lieblingsverlag für Sachbücher oder Ratgeber? Was war das schrägste Thema, über das Du ein Buch gelesen hast? Ein Buch, aus dem Du viel für deinen Alltag…

weiterlesen

Statistiken, Pläne, Ideen-Überschuss – Blog-Rückblick 2016

Sichtbarkeit der GeschichtenAgentin - Statistiken Blog-Rückblick 2016

Dröge Überschrift für ein Thema, das mir sehr am Herzen liegt. Wo stehe ich mit meinen Blogs, was macht mir Spaß, wo will ich hin? Was lief aus meiner Sicht gut, was aus Sicht der Statistiken? Was haben Autoren, Verlage und Museen von meinen Beiträgen? Rein statistisch gesehen war 2016 nicht das erfolgreichste Jahr für meine Blogs – aber nur, wenn man Erfolg mit Wachstum gleichsetzt. Die GeschichtenAgentin stagniert bei…

weiterlesen

Der Buchkönig und ich: eine Glücksgeschichte

Wenn es eine Göttin des Bloggens gibt (Saraswati, bist Du das?) dann meint sie es gut mit mir. Sie beschert mir Glücksfälle wie (in chronolgischer Reihenfolge) den Hugendubel-Buchblog, Blogger schenken Lesefreude, den Kinderbuchlotsen und den Buchkönig. Gerade der Buchkönig hat mich in diesem Jahr wieder zum Staunen gebracht. Nicht, weil alle Leser und die gesamte Buchbranche unserem ideellen Preis für Bilderbücher und Kinderbücher aus Kleinverlagen zujubelt (wir arbeiten daran) –…

weiterlesen

Buchblogs und Leser offline vernetzen

Literaturcamp Heidelberg Blogger Aktionen offline

„Buchblogs und Leser offline vernetzen“ war das Thema einer Veranstaltung auf dem Literaturcamp in Heidelberg #litcamp16. Alexandra hat die Session sehr spontan ausgerufen. Gedacht war sie als offene Diskussionsrunde, als Ideen-Sammlung. Der Raum war voll, trotz vieler anderer spannender Sessions, die zur gleichen Zeit statt fanden. Für mich war es ein AHA-Effekt auf dem #litcamp16: Viele Buchblogger denken zur Zeit auf den gleichen Themen herum. Wie kann ich und in…

weiterlesen

Welttag des Buches: Lesefreude für Schefflenz

Blogger schenken Lesefreude

Meine Aktion zum Welttag des Buches: Gemeinsam füllen wir den Bücherschrank in Schefflenz! Ihr kommentiert, ich spende. So geht es: Erzählt mir in den Kommentaren eine Lesefreude-Geschichte! Ich spende dafür Bücher für den Bücherschrank in Schefflenz, der gerade entsteht. Die Anzahl der Bücher ist abhängig von der Anzahl Eurer Kommentare, die bis zum 1. Mai, Mitternacht, hier eintreffen. So möchte ich die Bücherspende, die aus einer bunten Mischung von Kinderbüchern,…

weiterlesen