Aus der Yoga-Praxis gefallen. Und nun?

Yoga Asanas Buch von Barbara KündigIch bin aus meiner Yoga Praxis gefallen, so gründlich und so lange wie noch nie. Ich weiß auch, wie es dazu kam, und dass es mir nicht gut tut. Steifheit macht sich breit, Körperspannung lässt sichtbar nach, Nackenschmerzen breiten sich entlang der Wirbelsäule weiter aus. Ich weiß, dass eine regelmäßige Yoga Praxis all das beenden würde.

Was ich nicht weiß ist, wie ich wieder zurück auf die Matte finde. Das Anfangen habe ich verlernt, beim Üben bin ich aus der Übung. Das einfach machen will mir nicht gelingen.

Also probiere ich es mit dem einfach lesen, auch wenn dieser Kobold in mir sagt, dass ich mittlerweile mehr Yoga gelesen als praktiziert habe. Ich ignoriere die Stimme so gut, wie es geht, und hoffe auf die Kraft des richtigen Buchs zur richtigen Zeit.

Yoga Asanas von Barbara Kündig könnten das passende Buch für mich sein. Barbara Kündig, deren Yoga Nidra Buch mit CD ich schon sehr schätze, konzentriert sich diesmal auf den „Gehalt“ der Asanas. Unterstützt wird sie dabei von Gertrud Hirschi, deren Bücher und Karten-Sets mich schon lange begleiten.

Gehalt der Asanas – wie ist das zu verstehen? Mit Gehalt meine ich die ursprüngliche Kraft, die jeder Asana inne wohnt; die Emotion, die Symbolik, die Inspiration. Das, was man findet, wenn man Körper und Atem in den Yogahaltungen verbindet.

In dem Buch geht es weniger um Übungsfolgen, auch wenn dafür schöne Vorschläge gemacht werden. Jetzt, zu meiner Situation, passen die Folgen, die aus jeweils nur drei Asanas bestehen. Drei Asanas, das klingt für mich machbar, auch jetzt, da mich meine Yogamatte immer wieder abwirft. Drei Asanas – dafür muss ich noch nicht mal die Matte ausrollen, dafür genügt der Teppich. Die drei Asanas und ich, wir haben jetzt einen Deal.

Doch das Buch bewirkt bei mir noch mehr. Beim Lesen erinnere ich mich an vergangene Yoga-Erlebnisse. Diese Erinnerung entsteht nicht im Kopf-Gedächtnis, sie ist im Körper verankert. Ich strecke mich, atme tiefer. Finde zurück zum Yoga im Alltag. Hier eine kleine seitliche Drehung der Wirbelsäule, dort ein ruhiges Innehalten. Es kommt, es wächst. Es wird.

Mehr Infos zum Buch:

Barbara Kündig

Yoga Asanas für mehr Leichtigkeit und Lebensfreude

Windpferd Verlag

ISBN 978-3-86410-108-3

Von der gleichen Autorin und ebenfalls sehr zu empfehlen: Yoga Nidra – Die Perle der Tiefenentspannung. Buch mit CD.

Mehr Rezensionen zu Yoga-Büchern findet Ihr hier auf meinem Blog.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.