Immer diese Entscheidungen

Hunderte von Pralinen zur Auswahl. Wie soll man sich da entscheiden?

Jeder bitte nur eine Praline. Hilfe!

Wie soll man sich denn hier entscheiden können? So vielfältige Alternativen machen die Auswahl nicht leichter.

Das gilt für diese Unmenge an Pralinen genauso wie für die Ausstattungspakete der Neuwagen und die Flut an Buch-Neuerscheinungen – allein im Kinderbuch sind es über 9000 pro Jahr.

Bei solchen Entscheidungen bliebt häufig das Gefühl zurück, etwas verpasst zu haben. Glück ist anders.

Die neue Schau Entscheiden – Eine Ausstellung über das Leben im Supermarkt der Möglichkeiten im Technoseum Mannheim zeigt solche Mechanismen auf und gibt Orientierungshilfe.

Mit den klassischen Mitteln einer Ausstellung kommt man bei so einem Thema nicht weit. Einige Statistiken, ein paar Objekte, die der Veranschaulichung dienen, und viel Raum zum Geschichten entdecken, sich begegnen und zum kommunizieren – das prägt das Ausstellungskonzept. So wäre alles, was ich hier schreiben könnte, ein einziger Spoiler.

Einfach unvoreingenommen reingehen, sich auf das Konzept einlassen und mitmachen! Am Ende bekommt man, wen man sich auf die Fragen an den Stationen eingelassen hat, die Quittung:

Mein Kassenzettel hat perfekt gepasst. Ich habe mich in der Analyse wiedererkannt. Wie war es bei Euch?

Die Schau Entscheiden – Eine Ausstellung über das Leben im Supermarkt der Möglichkeiten läuft bis zum 6. Mai 2018. Infos zu Öffnungszeiten und Preisen hier auf der Webseite des Technoseums Mannheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.