So habe ich mir "Adopt a blogger" gewünscht!

So habe ich mir das gewünscht:

Die ersten beiden Rezensionen für „Adopt a Blogger – ich schreibe, ihr bloggt“ waren ganz schnell vergeben.

Sara Salamander hat die Rezension zur Vampirhenkerin adoptiert und bereits angekündigt, den Beitrag am Mittwoch in ihrem Blog zu veröffentlichen. Und genau wie die GeschichtenAgentin sich das erhofft hat, habe ich mit dieser Aktion einen neuen Blog gefunden, der mir richtig gut gefällt! Sara Salamander bloggt wild und quer durch die Welt; da finden auch Games und andere Themen, die man so nicht unbedingt auf einem Buch-Blog erwartet, ihren Platz.
Sara und ihren Blog findet ihr auch auf Facebook:
(zum Liken)

Und auch meine Rezension namens „Krickel-Krakel“ hat ein schönes Zuhause gefunden und wird bald veröffentlicht werden. Dazu erzähle ich Euch ein anderes Mal mehr.

Mit der nächsten Runde Adopt a Blogger geht es in den Garten. Meine Beiträge sind fertig. Noch einmal darüber schlafen und wenn sie mir morgen immer noch gefallen, erfahrt ihr mehr.
Wir lesen uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.