Stadt Wand Kunst: Murals in Mannheim

Murals in Mannheim - Stadt Wand Kunst. Sehr buntes großformatiges Wandgemälde in Mannheim Neckarstadt West

Zu den erstaunlichsten Veränderungen in Mannheim zählen für mich die Wandgemälde von Stadt Wand Kunst, großformatige Fassadenkunst an Wohnblocks und Brandwänden. Street Art deluxe mit einer nicht zu unterschätzenden Wirkung. Die Bilder verschönern Ecken, die der Mannheimer meist als nicht schön empfindet, bringen Farbe und positive Botschaften in den Alltag und bringen Menschen wie mich dazu, sich Mannheim neu anzuschauen.

Schon seit 2013 kommen Streetart-Künstler nach Mannheim um im Rahmen von Stadt.Wand.Kunst großformatige Graffitis zu gestalten. So entsteht nach und nach eine Open Urban Art Galery – Kunst, die jedem zugänglich ist, und die zudem auch öffentlich entsteht – jeder kann mitverfolgen, wie die Graffiti-Künstler arbeiten.

Das erste der Mannheimer Murals befindet sich recht zentral in der Innenstadt, schräg hinter dem Rathaus. Doch seit dem sind die meisten Fassadenkunstwerke an Orten entstanden, die Mannheim-Besucher nur selten aufsuchen – diese Galerie will erlaufen werden!

Hier ein paar Bilder von meiner Stadtwanderung durch die Neckarstadt West:

Einen Überblick über alle Murals in Mannheim findet ihr hier auf der Website von Stadt Wand Kunst. Am besten die Karte für Google Maps nutzen, damit findet man die Kunstwerke garantiert. Die Fotogalerie wird regelmäßig aktualisiert, so kann man gut verfolgen, welche Kunstwerke neu hinzugekommen sind.

Übrigens gibt es ein Mural, durch das Mannheim mit anderen Städten vernetzt ist. „My Superhero Power is Forgiveness“ ist Teil des Giant Storybook Projects von Herakut – eine Geschichte, die weltweit auf verschiedenen Hauswänden erzählt wird.

Doch auch in Mannheim gibt es noch viel zu entdecken für mich. An diesem Schmuckstück in der Innenstadt bin ich eher zufällig vorbeigekommen – wird Zeit für den nächsten Mural-Stadtrundgang für mich!

Mehr über Mannheim und die Kurpfalz findet ihr hier auf meinem Blog. So zum Beispiel die Geschichte, wie Freiherr von Drais einmal fast an meiner Haustür vorbeifuhr – denn das Fahrrad wurde in Mannheim erfunden!

Ein Kommentar

  1. Pingback:Mannheim entdecken: Sehenswürdigkeiten für Einheimische und Fans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.